In Duitsland gebruiken ze op school bij taal de Latijnse begrippen. Ik heb de belangrijkste alfabetisch geordend.
Adjektiv
bijvoeglijk naamwoord
ein schönes Lied, der grüne Rasen
Adverb
bijwoord

ich habe schnell und lecker gegessen
Akkusativobjekt
lijdend voorwerp
ich sehe ihn heute Abend
Artikel
lidwoord

der, die, das, ein/e
bestimmt
bepaald

der ist im Deutschen der bestimmte Artikel, ein ein unbestimmter.
Dativobjekt
meewerkend voorwerp
ich gebe ihm das Buch
Diminutiv
verkleinwoord
Mädchen, Fräulein (-lein ist ausgestorben)
Futur
toekomende tijd
Ich werde morgen meine Hausaufgaben machen
Imperatief
gebiedende wijs
Setzen Sie sich! Geh!
Imperfekt
ovt

ich hatte, ich schlief, ich war
Infinitiv
onbepaalde wijs
essen, gehen
Komparativ
vergrotende trap
besser als, kleiner als
Konjunktion
voegwoord

und, aber, wenn
Konjunktiv
aanvoegende wijs
steht oft nach einer Konjunktion, z.B. nach wenn: Wenn ich du wäre..
Numeralis
telwoord

eins, zwei drei
Objekt
niet-onderwerp
mich, dir, ihn
Partizip
deelwoord


Partizip I (Präsens)
tegenwoordig deelwoord

Die Kinder kommen singend aus der Schule
Partizip II (Perfekt)
voltooid deelwoord

Die Kinder haben schön gesungen
Passiv
lijdende vorm

Das Auto wurde repariert
Perfect
voltooid tegenwoordige tijd
habe gekocht, bin gegangen
Pluralis (Mehrzahl)
meervoud

Männer, Äpfel, Autos
Plusquamperfekt
voltooid verleden tijd
ik hatte es ihm gesagt, ik war dort gewesen
Possesivpronomen
bezittelijk voornaamwoord
mein, dein, unser
Präposition
voorzetsel

in, auf, hinter, neben, zwischen
Präsens
tegenwoordige tijd
gehe, gehst, gehen
Präteritum
onvoltooid verleden tijd

ich war gesteren in Amsterdam
Subjekt
onderwerp

ich, du, er
Substantiv
zelfstandig naamwoord
Hund, Frau, Haus
Superlativ
overtreffende trap
beste, meiste, am schönsten
unbestimmt
onbepaald

ein Kind, viele Menschen
Verb
werkwoord

gehen, arbeiten, lernen